Gemeindebrief 3/2012

June 11, 2012 7:23 am

In der Schreinerei Wulf Isenberg GmbH & Co. KG, gab
es viel zu entdecken.
Der Geschäftsführer, Herr Tobias Rausch, zeigte den Kindern, wie das Holz geschnitten, gehobelt, geschliffen und am Ende lackiert wird.
Mit allen Sinnen konnten sie das Holz wahrnehmen.
„Was für eine große Maschine“, riefen die Kinder überrascht, als sie die Säge zur Spanplattenverarbeitung sahen.
Zum Abschluss zeigte uns Herr Rausch, welche Bäckerei-Kleingeräte in Berndorf hergestellt werden.
Zum Andenken an diesen eindrucksvollen Vormittag bekamen alle Kinder einen Rührlöffel geschenkt. Herr Rausch lud uns für das nächste Jahr wieder ein.

Related Files