VARICOR® – Der Werkstoff der unbegrenzten Möglichkeiten.

March 25, 2020 1:45 pm

VARICOR® stellt im Formenbau für den Nassbereich praktisch die Quadratur des Kreises dar. Denn dieser Mineralwerkstoff überzeugt durch hohe Dichte, Wasser- und Verschleißfestigkeit sowie gute Hygiene-Eigenschaften. VARICOR® ist zudem hitzebeständig und lebensmittelecht sowie leicht und effektiv zu reparieren. Das komplett durchgefärbte Material ist in fast jeder Wunschfarbe erhältlich und lässt sich in nahezu jede Form gießen und fugenlos verarbeiten. Auch Kleinserien können mit VARICOR® kosteneffizient produziert werden. Nicht zuletzt überzeugt der Werkstoff durch umweltverträgliche Recyclingfähigkeit und ist nahezu emissionsfrei.

Darum: Mit VARICOR® lassen sich kreative Visionen nach dem „Geht nicht gibt’s nicht“-Prinzip umsetzen.

Das Material ist:

  • wasserfest, d.h. eine Beeinträchtigung durch Feuchtigkeit, Schimmelbildung und Fäulnis ist bei VARICOR® ausgeschlossen. Flüssigkeiten dringen nicht ein, Aufquellen, Korrosion durch Wasserdampf und Feuchtigkeit sind nicht möglich.
  • schlag- und stoßresistent
  • ideal für ästhetisch-kreative und anspruchsvolle Gestaltungen durch fugenlose und nahezu unsichtbare Verklebung
  • durchgehend homogen; ein kompakter, dreidimensional bearbeitbarer Werkstoff
  • warm, zweidimensional verformbar
  • porenfrei, d.h. Schmutz abweisend, fleckenbeständig und hygienisch, lebensmittelecht
  • weitgehend beständig gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel zur Flächen-/Händedesinfektion (Laugen und Säuren). Diese beeinträchtigen weder Eigenschaften noch Aussehen
  • weitgehend chemikalienbeständig
  • griffsympathisch
  • reparabel durch farbgleiches Reparaturmaterial
  • schwer entflammbar, entsprechend Bedingungen B1
  • hitzebeständig (kurzzeitig über 200 °C)